RENAULT ZOE – GEWERBEANGEBOT

RENAULT ZOE – GEWERBEANGEBOT

ELEKTROMOBILITÄT ZU EINEM GÜNSTIGEN PREIS – Ein Angebot speziell für unsere Gewerbekunden.

Entdecken Sie die Vorteile eines Elektrofahrzeugs – Lernen Sie das in Deutschland meistgekaufte Elektroauto, den Renault ZOE, kennen. Das prägnante Design, die unverwechselbare LED-Lichtsignatur und der Fahrspaß werden Sie garantiert begeistern. Testen Sie doch einfach den Renault ZOE. Schauen Sie bei uns im Autohaus Wisloh vorbei. Wir beraten Sie gerne.
 

Gewerbe-Leasing-Angebot für den Renault ZOE Z.E. 50 Experience inkl. Ganzjahresreifen

Ihr monatlicher Anteil: 79,– €*

Fahrzeug-Neupreis 21.092,44 €
Gesamtkilometerleistung 20.000 km

Laufzeit

24 Monate

mtl. Leasingrate

204,– €

Gesamt-Leasingbetrag

7.996,– €²

   

Ihre Prämien
Umweltprämie:
AVAS-Prämie:
Innovationsprämie


- 3.000,– €
-100,– €
- 3.000,– €

 

 

Ihr Eigenanteil

1.896,– €³

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


² Der Gesamt-Leasingbetrag setzt sich zusammen aus der Leasingsonderanzahlung von 3.100,- € und der Summe der mtl. Raten von 4.896,-€ (24 Mon. x 204,- €).
³ Gesamt-Leasingbetrag abzgl. der Prämien ergibt Ihren mtl. Anteil von 79,- € (1.896,- € Eigenanteil / 24 Mon.)

 

 


post [at] wisloh-renault.de ()

 

Abb. zeigen Sonderausstattungen.

*Ein Leasingangebot für einen Renault ZOE Z.E. 50 Experience Limousine (52-kWh-Batterie), die Leasing-Sonderzahlung i.H.v. 3.100,-€ besteht aus dem bisherigen Umweltbonus von 3.000,- €, plus 100,-€ AVAS-System. Die 24 Monatsraten i.H.v. 204,-€ betragen zusammen 4.896,-€, davon entsprechen 3.000,-€ dem neuen Innovationsbonus, somit ergibt sich Ihr Eigenanteil an der Leasingrate (3.000,-€ / 24 Monate= 125,-€, also 204,-€ Leasingrate mtl. minus 125,-€ Innovationsbonus mtl.) von 79,-€ monatlicher Leasingaufwand. Leasingraten und Leasingsonderzahlung ergeben zusammen 7.996,-€. Staatlicher Zuschuss Umweltbonus, Innovationsbonus und AVAS: 6.100,-€ Differenzbetrag: 1.896,-€ (Ihr mtl. Anteil 79,-€). Batteriemiete und Werkstattkosten (Wartung und Verschleiß außer Bereifung) für die Leasinglaufzeit sind enthalten. Folgende Kosten werden einmalig seperat in Rechnung gestellt: 668,07 € Frachtkosten, 130,25 € Zulassungskosten, 299,00 € Rückholserive. Die Konditionen sind gültig für alle Gewerbekunden mit Vorsteuerabzugsberechtigung. Ein Angebot der Renault Fleet Service, ALD AutoLeasing D GmbH, Nedderfeld 95, 22529 Hamburg. Nur solange der Vorrat reicht. Vorbehaltlich einer Bonitätsprüfung durch die Leasinggesellschaft. Nicht mit anderen Angeboten kombinierbar. | Alle Angaben sind Nettopreise und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Haben Sie Fragen zu diesem Leasingangebot? Unsere Verkaufsberater freuen sich darauf, Ihnen unser Angebot zu erklären.

Verbrauchswerte: Renault ZOE Z.E. 50 Experience Limousine (52-kWh-Batterie), Elektro, 80 kW: Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 17,2; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km; Energieeffizienzklasse: A+ (Werte gemäß gesetzl. Messverfahren).
** Werte gemäß WLTP (Worldwide harmonised Light vehicle Test Procedure). Bei WLTP handelt es sich um ein neues, realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.